Cavalier-Kìng-Charles-Spaniel "Mein Augenschmaus" Hobbyzucht


 
   

Woche 5

   
 


 

 

*Clara's Welpen: Kleine Maikäferchen 2017*

*Mein Augenschmaus*

*Traumerfüllung*

*Unsere Cavaliere*

*Clara's erstes Jahr*

*Kessie: Feenstaub hat uns berührt*

*Neulich im Wald - eine Bildergeschichte*

*Gästebuch*

Info der Cavalier - Notvermittlung

Impressum

*ARCHIV*

=> Goldie - ein Welpe zieht ein

=> Der A-Wurf: Sonntagsbilder

=> Der B-Wurf: Hurra - die Welpen sind da!

=> Der erste Ausflug ins Grüne

=> *Der C-Wurf ist geboren- Welpentagebuch*

=> Woche 2

=> Woche 5

=> Woche 6

=> D-Wurf: Claras Welpen sind da!

=> Claras Welpen mit 4 Tagen

=> Claras Welpen an Weihnachten

=> Claras Welpen mit 14 Tagen *

=> Claras Welpen mit 6 Wochen

*Abschied* von Dusty

 


     
 

27. April 2014
Die 5. Woche ist vorüber und die Welpen haben sich prächtig entwickelt. Sie sind rund und gesund und haben stolze Gewichte, allen voran Caruso mit knapp 1800 Gramm. Na ja, schließlich war ja auch der berühmte Opernsänger der Grund für die Namensgebung - allerdings nicht wegen der Stimme.


Die Kleinste ist die Cupcake, sie hat aber auch schon 1500 Gramm und steht den anderen, was rennen und toben angeht, in nichts nach.


Mittlerweile nutzen sie ihre "Wurfbox" kaum noch als Schlafplatz - sie haben nun genug andere Möglichkeiten. Allerdings könnte man meinen, wir sollten noch einen Anbau machen, denn die Welpen liegen meistens dicht gedrängt.


Aber es geht auch anders:



Beinahe könnte man glauben, die schlafen ja nur. Aber das ist nicht der Fall. Bei schönem Wetter machen wir Ausflüge ins Grüne.
Da lernen die kleinen Racker schon, wie es ist, in einer Box zu sitzen, wir fahren mit dem Auto und die Gegend ist auch noch total unbekannt.
 

Erst mal vorsichtig schauen, was da vor sich geht.












Wenn die Zeit dies aber nicht zuläßt, dann können die Babies zumindest noch den Balkon unsicher machen. Da gefällt es ihnen auch ganz gut, besonders, wenn die Mama dabei ist.



Oder wenn man kämpfen kann....









Die meisten Aktivitäten spielen sich aber immer noch im Wohnzimmer im Welpengehege ab.Der Wassernapf wird nicht mehr zweckentfremdet als Pool benutzt, sondern dient dazu, den Durst zu löschen.


Mal wieder ein Kampf mit Mama!


Oder ein Kampf mit dem Spielzeug


Das war's von der 5. Woche - ich hoffe, wir lesen uns nächste Woche wieder!

 
 

Heute waren schon 1 Besucher (12 Hits) hier!

 

 
"
Cavalier-Kìng-Charles-Spaniel "Mein Augenschmaus" Hobbyzucht