Cavalier-Kìng-Charles-Spaniel "Mein Augenschmaus" Hobbyzucht


 
   

Claras Welpen mit 4 Tagen

   
 


 

 

*Clara's Welpen: Kleine Maikäferchen 2017*

*Mein Augenschmaus*

*Traumerfüllung*

*Unsere Cavaliere*

*Clara's erstes Jahr*

*Kessie: Feenstaub hat uns berührt*

*Neulich im Wald - eine Bildergeschichte*

*Gästebuch*

Info der Cavalier - Notvermittlung

Impressum

*ARCHIV*

=> Goldie - ein Welpe zieht ein

=> Der A-Wurf: Sonntagsbilder

=> Der B-Wurf: Hurra - die Welpen sind da!

=> Der erste Ausflug ins Grüne

=> *Der C-Wurf ist geboren- Welpentagebuch*

=> Woche 2

=> Woche 5

=> Woche 6

=> D-Wurf: Claras Welpen sind da!

=> Claras Welpen mit 4 Tagen

=> Claras Welpen an Weihnachten

=> Claras Welpen mit 14 Tagen *

=> Claras Welpen mit 6 Wochen

*Abschied* von Dusty

 


     
 

Sonntag, der 20. Dezember und 4. Advent

Seit heute ist Clärchen gnädig und läßt die Oma Goldie an die Wurfkiste.


Die zeigt natürlich großes Interesse an den Kleinen, ist aber sehr behutsam - schließlich weiß sie als erfahrene Mutter, wie man mit Welpen umzugehen hat. Und selbstverständlich wacht Clara mit Argusaugen über das Geschehen.


Die Kleinen nehmen wunderbar zu und finden meist ganz alleine den Weg ans Gesäuge und die richtige Zitze. Alles spielt sich super ein, und auch die Abstände zwischen den "Mahlzeiten" werden länger, so daß es mir vergönnt ist, auch mal 2 Stunden am Stück zu schlafen.
Deshalb war ich auch ausgeruht genug um zusammen mit meinem  Mann eine kleine Fotosession zu machen. Ganz wichtig neben dem richtigen Licht war natürlich, den Moment abzupassen, an dem die Welpen satt, zufrieden und tiefenentspannt waren. Denn nur dann gibt es schöne Bilder.
Selbstverständlich sind es die Welpen schon gewohnt, auf der Hand gehalten zu werden, schließlich werden sie ja täglich gewogen und rundum angeschaut, ob alles in Ordnung ist.


























Oh ja - Sie haben richtig gelesen, auf dem letzten Bild steht der Name Dilara. So soll das kleine Mädchen heißen. Auch der Name für die Jungs steht schon fest: Einer bekommt den Namen Dillon, (das ist ein Rum aus Martinique) und der Zweite wird Djego heißen.

Wenn Sie Spaß auf meinen Seiten hatten, dann hinterlassen Sie doch bitte einen Gruß im Gästebuch, damit ich sehe, wem ich mit meinen Bildern und Berichten Vergnügen bereiten konnte!

 
 

Heute waren schon 1 Besucher (15 Hits) hier!

 

 
"
Cavalier-Kìng-Charles-Spaniel "Mein Augenschmaus" Hobbyzucht